der Infrarotkabinenmarkt
Infrarotkabinen für 2 Personen
Infrarot-Wärmekabinen für
<zurück
Alpia 2
Made in Europa
Valerie 140 deluxe
Made in Korea
Hansa Duo / Trio
Made in Germany
Hier klicken für ausführliche Beschreibung mit detailreichem Bild. Infrarotkabine Valerie aus Rotzedernholz mit Tiefenwärme-Strahlern Vielseitige Qualitäts-Infrarotkabine für 2 Personen.
150 x 113 x 190 cm
erhältlich
ab 4.000,- €
andere Dekore auf Anfrage
130 x 100 x 200 (oder 185) cm
der Preis liegt zwischen
2.000,- und 2.500,- €
andere Dekore auf Anfrage
140 x 100 x 180 cm
der Preis liegt
um 2.750,- €
Seattle 05
M
ade in Korea
Infrarotkabine Samoa aus Fichtenholz mit Tiefenwärme-Strahlern
Infrarotkabine Samoa aus Fichtenholz mit Tiefenwärme-Strahlern Tiefenwärme, hohe Qualität deutlich unter Listenpreis..
140 x 110 x 200 cm
der Preis liegt zwischen 3.250,- und 3.750,- €
verschiedene Dekore möglich
Eckeinstieg 140 x 110 x 200 cm
der Preis liegt zwischen
3.500,- und 4.000,- €
verschiedene Dekore möglich
120 x 100 x 190 cm
der Preis liegt
unter 3.000,- €
Warum sind wir so zurückhaltend mit Empfehlungen von Kabinen `Made in China´?

1. Chinesische Billigkabinen sind nicht nur vielfach aufgrund veralteter, billiger Technik weniger `wirksam´ und/oder komfortabel, wir haben auch erlebt, dass Komponenten (insbesondere die Steuerungen) eine spürbar kürzere Lebensdauer haben als europäische Produkte.
Am zuverlässigsten haben sich Komponenten `Made in Germany´ erwiesen.
Warum das Risiko eingehen, alle paar Jahre eine neue teure Steuerung kaufen zu müssen?

2. Zum Transportschutz mit Giftgas gefüllte Container aus Ostasien sind ein bekanntes Problem in europäischen Containerhäfen.
Wer mehr darüber erfahren will, schaue sich diesen Film an:

Das Gift kommt zurück
Von China nach Hamburg

Jeder fünfte Import-Container aus Asien, der im Hamburger Hafen geöffnet wird, ist mit giftigen Substanzen belastet, schätzen Experten. Denn nach wie vor gibt es für Importware keine Grenzwerte für Pestizide. Zudem werden zahllose Container aus Gründen des Transportschutzes mit in Europa verbotenen Nervengiften begast, bevor sie die Umschlaghäfen in Europa erreichen. Findet etwa der Hamburger Zoll einen solchen Container, hat er keine Möglichkeiten, den Verbraucher zu schützen und die Ware zu beschlagnahmen, obwohl viele dieser gesundheitsschädlichen Gifte in Europa längst verboten sind.

http://www.globalfilm.de/film_das_gift_kommt_zurueck.shtml

weitere Kabinen für 2 Personen